3D - Brennschneiden
von Stahlbau­hohlprofile

3D-Profil-Cut

Unsere Dienstleistung zur rundum Bearbeitung von Stahlbauhohlprofilen und Rundrohr ist im Rhein-Main -Gebiet einzigartig!

Die Möglichkeit Stahlbauhohlprofile von 80mm bis 800mm Seitenlänge oder Durchmesser von 15m Stablänge abzuarbeiten, ermöglicht uns Klein- und Großserien für Sie zu fertigen. Zusätzlich können in einem einzigen Arbeitsschritt Schweißkantenvorbereitungen durch Fasenschnitte I, V, Y und K bis zu 45 Gard, sowie Bohrungen, Ausklinkungen und Punkt-, Linien- oder Textmarkierungen gebrannt werden.

Üblicherweise werden Fasen mit Handgeräten oder mit Fasenschleifmaschinen erzeugt. Rundungen oder Winkeländerungen können durch diese Geräte jedoch oft nur mit sehr hohem Aufwand ermöglicht werden. Wir bieten Ihnen daher brenngeschnittene Fasen. Winkeländerungen an der Schnittkante und Fasen in Ausschnitten brennen wir mit Plasma- und Autogenschneiden. Durch das Brennschneiden von Fasen bei einem Stahlbauhohlprofil sind Schweißkanten auch bei dickwandigen Profilen kostengünstig von uns zu realisieren.

Für Bohrung und Gehrungen müssen im Normalfall weitere Arbeitsverfahren angewendet werden. Das führt zu weiteren Kosten die wir mit unserem Arbeitsverfahren für Sie minimal halten können. Durch aktive Innenkühlung mit 300 Litern Kühlwasser pro Minute, bleibt außerdem der Materialverzug und die Aushärtung des Materials verschwindend gering. Zusätzlich können wir Ihre Profile ab einer Wandstärke von 5mm bis zu einer Länge von 15m Blankstrahlen, sodass Sie Ihre Teile direkt beschichten können.

Wir ermöglichen allen Stahlbaukunden, die mit konventionellen Herstellmethoden arbeiten ein hohes Maß an Kosten und Zeitersparnis durch unser Dienstleistung an Stahlbauhohlprofilen, Trägern und Rundrohren.

Sie haben Fragen?

Sie haben Anregungen, Kritik oder eine Frage? Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie.

Kontaktformular


Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Dieses Feld bitte leer lassen, es dient nur zur Sicherung gegen Spam